Die Akupressurmatte – einfache Entspannung für den Rücken mit Druckpunkten

Wer kennt das nicht? Verspannungen im Rücken oder Rückenschmerzen können viele Ursachen haben. Stress, Büroarbeit, wenig Sport sind häufig Gründe für Verspannungen. Oft zieht sich der Schmerz bis in den Nacken und Schultern und kann Kopfschmerzen verursachen. In der Folge sind Massagen ein beliebter Ausweg. Diese sind auf Dauer jedoch kostspielig. Die Behandlung mit einer Akupressurmatte bietet die Möglichkeit eine alternative und kostengünstige Behandlungsmethode durchzuführen. Sie ersetzt jedoch keinen Arztbesuch.

Das wichtigste Prinzip einer Akupressurmatte besteht darin, dass sie ziemlich viele Druckpunkte besitzt und damit durch die Akupressur der aufliegenden Körperregionen die Durchblutung angeregt wird, wodurch sich verspannte Muskeln entspannen. Die Akupressumatte kann ebenfalls zur Meditation eingesetzt werden. 

Wie hilft mir die Akupressurmatte bei Verspannungen und Rückenschmerzen? Wir stellen dir drei Anwendungsmöglichkeiten vor:

 

 

Entdecke jetzt unsere Akupressur-Matten